Kurz und fast schmerzlos – Minitrip mit der AIDA Luna

Alles Bluna auf der Luna

Die Aida versteht sich als Clubschiff. Auf dem Schiff geht es leger zu. Elegante Abendgarderobe können Sie getrost zu Hause lassen. Freizeitkleidung ist immer angebracht. Untere den Gästen der AIDA Luna sind auffällig viele junge Leute, Gruppen und Vereine aber auch Familien mit kleinen Kinder.  Die Stimmung bei unserer Kurzkreuzfahrt von Kiel nach Göteborg über Kopenhagen zurück nach Kiel war ausgelassen und lebhaft zu.  Ob bestandene Prüfung, Junggesellenabschied oder Vereinsjubiläum für viele Aida-Fans stand nicht die Schiffsreise, sondern die Party im Vordergrund.

Winziger Balkon, Aida Luna, Garantie-Balkonkabine
Unser Minibalkon

Die AIDA Luna ist farbenfroh und modern gestaltet.  Das Interieur lässt einen gelegentlich vergessen, dass man sich auf meinem Schiff befindet. Es könnte auch ein großes Hotel in Las Vegas mit diversen Themenbereichen sein.  Die Kabine sind modern und zweckmäßig.  Wir hatten eine Garantiekabine mit Balkon.  Der Balkon war leider winzig . Wir haben ihn aber auch kaum genutzt, zumal wir in Göteborg weit außerhalb der Stadt in einem hässlichen Containerhafen angelegt hatten und der Ausblick ausgesprochen unerquickend war.  Gerade bei unserer Reise mit nur zwei Stopps sind 24 Stunden Containerhafen deprimierend.  Im Badezimmer war alles Notwendige vorhanden, aber mehr auch nicht.

Auf die AIDA Luna passen über 2000 Passagiere, die sich leider gelegentlich auf die Füße treten.  Vielleicht ist das Gedränge auch ein Phänomen von Kurz- und Schnupperreisen (wir waren nur fünf Tage unterwegs).  Es kann gut sein, dass sich auf einer längeren Reise mehr Ruhe einstellt und die vielen Menschen sich besser verteilen.

Luftballonevent
Ein Himmel voller Ballons

Mainstreamentertainment und ein reiches Sport- bzw. Fitnessangebot

Die AIDA Luna bietet ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit  Livemusik, Show, Kino und Disko.

Die Aida-Showtruppe zeigt jeden Abend im mehrstöckigen Theatrium ein neues Show- und Musicalprogramm. Dabei beweist das junge Ensemble nicht nur Professionalität, sondern auch eine hohe Frustrationsschwelle. Das Theater ist nämlich ein Durchgangsraum. Die Zuschauer kommen und gehen, Kinder lärmen und versuchen auf die Bühne zu klettern. Es fehlt an Konzentration und mit Verlaub auch an Respekt gegenüber den jungen Künstlern.

Die Aida Luna bietet ihre Gästen viele Sportmöglichkeiten mit diversen Kursen, einem Joggingparcours und ein großes Fitnesscenter.  Auch die weitläufige Saunalandschaft beeindruckt.  Leider war die Sauna auf unserer Reise so voll und unruhig, dass wir uns hier nur kurz aufhielten.

Ein Schlaraffenland kulinarischer Genüsse

Die Aida Luna verfügt über drei große Hauptrestaurants.  Dazu noch eine Pizzeria und drei kleine Spezialitätenlokale mit Zuzahlung und Bedienung.

Alle Hauptrestaurant sind Selbstbedienungslokale . Das liegt sicher auch an der dünnen Personaldecke. Auf rund 2050 Gäste kommen nur etwa 587 Crewmitglieder, also ein Verhältnis 4 : 1 . Zum Vergleich: auf der Queen Elizabeth liegt das Verhältnis bei 2:1.  Doch wenn wir schon die Aida Luna mit der Queen Elizabeth vergleichen, dann müssen wir auch ehrlich zugegeben, dass die Qualität und Vielfalt der Speisen auf der Aida um Klassen besser ist als auf dem Cunard Schiff. An den diversen Aida-Buffets finden Sie von gutbürgerlichen Gerichten , über exklusive Feinkost wie Hummer  nd Riesengarnelen, bis zu  exotischen Spezialitäten wirklich alles was den Geschmacksinn erfreuen kann. Auch an Vegetarier, Veganer und Allergiker wurde gedacht. Kurz gesagt: die Küche ist ein Traum.

Kein Herz für Alleinreisende

Unserer Ansicht nach ist die Aida Luna für Alleinreisende nicht zu empfehlen. Der Einzelbelegungsaufschlag liegt bei 70% und es wird nichts getan um Alleinreisende zusammen zu bringen. Es gibt kaum Gelegenheit in angenehmer Atmosphäre zwanglos Kontakte zu knüpfen bzw. Anschluss zu finden. Auf unserer Kurzreise stand weder ein Kennenlerntreff auf dem Tagesprogramm, noch gab es in den Restaurants Extratische für Alleinreisende. Da gilt schnell die Gleichung allein = einsam.  Das mag bei längeren Reisen anders sein, aber das können wir nicht beurteilen.
Aida Angebote Singlereisen

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Die Nebenkosten auf der Aida Luna halten sich in Grenzen. Das Trinkgeld ist bereits im Reisepreis enthalten und zu den Mahlzeiten wird kostenfrei Wein und Wasser gereicht . Die Getränkepreise an den Bars sind fair und die Flasche Wasser kostet in der Kabine kostet 2,50.

Angemessen sind auch die Preise im Sternerestaurant Rossini. Für eine mehrgängiges Gourmetmenü müssen sie etwa mit 40,-  Euro ohne Getränke rechnen.
Überteuert sind lediglich die Ausflüge.

Damit die Kosten nicht aus dem Ruder laufen, können alle Gäste über ihren Fernsehmonitor ihren aktuellen Kontostand einsehen. Über diese Multifunktionsgerät können auch E-Mails mit Fragen, Kritik und Anregungen an die Kreuzfahrtleitung und den Service versendet werden. Hier zeigt sich die Aida als ausgesprochen innovativ und auf dem neuesten technischen Stand.

Neben den Katalogpreisen gibt es zahlreiche Sonderaktionen wie Just-Aida (Glückskabine + Glückschiff), Last-Minute, Frühbucherrabatt.

Aida-Sonderaktionen

Tops & Flops

Das hat uns besonders gut gefallen:

Allein schon wegen der hervorragenden Küche lohnt sich ein Besuch auf der Aida Luna. Großartig sind auch die modernen und weitläufigen Freizeiteinrichtungen.

Hier könnte nachgebessert werden:

Es ist nett, wenn Praktikanten die Gäste freudig begrüßen und nette Willkommenssprüche aufsagen, doch Praktikanten können keine kompetenten Reiseleiter ersetzen. Leider fehlt es auf der Aida Luna an geschultem Personal.

Und zum Schluß ein Foto der geballte Hässlichkeit:

Blick von der Balkonkabine auf den hässlichen Containerhafen von Göteborg
Unser Ausblick im Containerhafen Göteborg

Die Adria mit AIDA erleben.