Hurtigruten lockt mit Sonderangeboten

Die traditionsreiche norwegische Reederei Hurtigruten ist vor allem für ihre Fahrten mit kleinen Schiffen auf den klassischen Postschiffrouten bekannt.

Seit einigen Jahren bietet das Unternehmen  auch exklusive Expeditionsfahrten an. Diese Bereich wird in den nächsten Jahren weiter ausgebaut. Die Expeditionskreuzfahrten von Hurtigruten umfassen mehr als 250 Ziele weltweit, von der Nordwestpassage über Grönland, Norwegen und Spitzbergen, die Britischen Inseln bis zur Karibik, Südamerika und der Antarktis.

Zurzeit wirbt Hurtigruten mit attraktiven Sonderangeboten  um neuen Kunden.

Kein Zuschlag für Alleinreisende

Auf ausgewählten Routen zahlen Alleinreisende keinen Zuschlag für ihre Kabine wenn sie allein unterwegs sind. Diese Angebote sind nur bis Ende Februar buchbar.

Nordlicht-Versprechen

Sollte das spektakuläre Nordlicht während einer klassischen Postschiffreise oder Expeditionsseereise mit Hurtigruten in Norwegen nicht erscheinen, wird Hurtigruten seinen Gästen GRATIS eine 6-tägige Reise südwärts oder eine 7-tägige Reise anbieten. Das Nordlicht-Versprechen gilt nur für Neubuchungen zum Frühbucher- oder Katalog-Preis (Hurtigruten PREMIUM-Tarif sowie BASIC-, SELECT- und PLATINUM-Tarif) mit Abfahrtsterminen von Oktober 2020 bis März 2021 sowie von Oktober 2021 bis März 2022 bei Buchung der 12-Tage-Reise von Bergen nach Kirkenes und zurück. Vorbehaltlich Verfügbarkeit. Weiter Infos Nordlicht-Versprechen.