„Tod in Porto“, ein Kriminalroman von Mario Lima

„Tod in Porto“ ist der zweite Krimi um das Ermittlungsteam von Inspektor Fonseca aus der Feder von Mario Lima. Der Plot: Im Gewerbegebiet am Stadtrand der portugiesischen Hafenstadt Porto wird ein Mitarbeiter eines dubiosen Immobilienunternehmens erschossen. Kurze Zeit später folgt ein zweiter Mord: Diesmal ist es ein Angestellter einer Investmentfirma. Beide Opfer sind Brasilianer und die Firmen, für die sie

Weiterlesen

„Fado Fatal“, ein Urlaubskrimi von Hanne Holms

Wer Porto, das Douro-Tal und den Norden Portugals als Tourist kennen und lieben gelernt hat, wird sich vielleicht auch für Hanne Holms Krimi „Fado Fatal“ begeistern. Die Autorin führt den Leser schon im ersten Kapitel zu Portos touristischen Sehenswürdigkeiten: zur Bahnhofshalle mit ihren beeindruckenden Wandbildern aus landestypischen Azulejos, zur Seilbahn über den Douro und natürlich zur Ponte Luis I, der

Weiterlesen

Aida-Krimis von Jörg Böhm

Jörg Böhm hat vor allem mit seinen Kriminalromanen um „Kommissarin Emma Hansen“ ein Fanpublikum erobert. Nun ist er auch mit zwei Kreuzfahrtkrimis, die in Kooperation mit der Reederei Aida Cruises entstanden, auf dem Büchermarkt. Verbrechen der Vergangenheit Das erste der beiden Bücher, „Moffenkind“, ist eine düstere Familiengeschichte: Wilhelmina Nissen, Oberhaupt einer bedeutenden Hamburger Kaffeerösterei, lädt anlässlich ihres 90. Geburtstags den

Weiterlesen

Mit der MS Astor auf Nord-Ostsee-Reise

Schönes langes Wochenende & kurz durch Ostsee & Kanal kreuzen In unserem Reisebericht stellen wir Ihnen das Kreuzfahrtschiff MS Astor des Kreuzfahrtanbieter TransOcean vor, bewerten und berichten von unseren Erfahrungen. Die Reise dauerte vier Tage (25.-28.5.2018), startete in Kiel und endete in Bremerhaven. Mein erster Eindruck: Die Astor ist noch ein richtiges Schiff mit vielen maritimen Details. Die Decks und

Weiterlesen

Bahamas mit der Norwegian Sky – Besuch der Privatinsel Great Stirrup Cay

Eindrücke von vielgereisten Golden Agern Wir haben unser Reisebudget leider schon aufgebraucht und greifen ausnahmsweise auf Erfahrungen aus zweiter Hand.  Der Beitrag über eine Reise auf die Bahamas mit der Norwegian Sky basiert auf einem Interview. Es sind Eindrücke von Frequent Travellern (ca. 15 Reisen im Jahr darunter auch immer wieder Ziele in den USA). Die beiden sind ein Ehepaar,

Weiterlesen

Kurzreise mit der DFDS-Fähre nach Newcastle

Eine Schiffsreise mit der DFDS-Fähre Princess Seaways von Amsterdam in den Norden Englands nach Newcastle können wir wärmsten empfehlen. Wir haben die Route und das Angebot vond DFDS im Spätherbst 2017 getestet. DFDS bietet die Reise als Minikreuzfahrt ab 98,- Euro pro Person an. Was wir auf unserer Reise erlebt haben, haben wir hier festgehalten.

Weiterlesen